Christa Wolf: "Stadt der Engel oder The Overcoat of Dr. Freud"

Buchpremiere

Lange hat man das neue Werk von Christa Wolf erwartet. In der Akademie der Künste findet nun die deutschlandweite Buchpremiere statt. Mit »Stadt der Engel« ist Los Angeles gemeint, wohin sie sich 1993 auf dem Höhepunkt des deutsch-deutschen Literaturstreits für einige Monate zum Arbeiten zurückgezogen hatte. Von Santa Monica aus erkundete sie mit Freunden die Metropole und Umgebung, auch auf den Spuren der Exilanten Brecht, Thomas und Heinrich Mann, Döblin, Werfel, Feuchtwanger u.a..

Christa Wolfs Aufzeichnungen über ihren Aufenthalt bilden den Rahmen für dieses autobiographische und zugleich fiktive Buch. Es geht auch um die Erfahrung einer existentiellen Krise, um die Auseinandersetzung mit den Widersprüchen der Vergangenheit.

Begrüßung und Gespräch: Ingo Schulze

Mittwoch, 16.6.2010

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Buchpremiere mit Christa Wolf
Begrüßung und Gespräch Ingo Schulze
€ 5/3
AUSVERKAUFT
powered by webEdition CMS