School of Resistance Aesthetics of Resistance - Part II

Livestream

Im zweiten Gespräch zwischen Edouard Louis, Geoffroy de Lagasnerie und Milo Rau werden insbesondere die Verschränkungen von Aktivismus und Kunst diskutiert. Wie tragen zivilgesellschaftliche Akteur*innen zu einer Erweiterung künstlerischer Strategien bei? Inwiefern führt engagierte Kunst zur Entgrenzung des Kunstbegriffes? Das transkribierte Gespräch erscheint bei „Arche Editeurs“ als Buch und ist Grundlage für eine Inszenierung Milo Raus zusammen mit Édouard Louis.

Weitere Gespräche:

Fr., 26.2., 16 Uhr
Aesthetics of Resistance - Part I

So., 28.2., 16 Uhr
Aesthetics of Resistance - Part III

>> Zur Programmübersicht

Samstag, 27.2.2021

16 Uhr

Online

Gespräch mit Edouard Louis, Geoffroy de Lagasnerie und Milo Rau

Moderation: Laura Cappelle

In englischer Sprache