© Rimini Berlin
19.4. – 26.5.
Ausstellungen und Veranstaltungen

UTOPIA. Keep on Moving

Eröffnung

Fr 19.4. 19 Uhr
Hanseatenweg, Studio

Mit Aleš Šteger, A.L. Kennedy, Uwe Timm, Floros Floridis und Jeanine Meerapfel
In deutscher Sprache
€ 6/4

Ticket online kaufen

Ausstellungen

19.4. – 26.5.
Hanseatenweg, Studiofoyer
Rabenbären von Karla Kowalski

3. – 26.5.
Pariser Platz, Foyer, Blackbox, Aufzug
Videos und Installationen von Christin Berg, Ingo Dunnebier, Gabriela Golder, Ali Kazma, Kapwani Kiwanga, Enrique Ramírez, Kathrin Röggla und Leopold von Verschuer, Regina Silveira
Kuratorin: Diana Wechsler

Di – So 11 – 19 Uhr
Eintritt frei

Eröffnung
Fr 3.5. 18 Uhr

Mit Jeanine Meerapfel, Kathrin Röggla, Diana Wechsler
Musik: Ensemble Broken Frames Syndicate
Eintritt frei

Kuratorinführung
So 5.5. 11 Uhr

Veranstaltungen

19.4. – 26.5.
Hanseatenweg & Pariser Platz

Tickets für UTOPIA Veranstaltungen

Mpho Molikeng © Leon Krige
26. – 27.4.
Eröffnungsveranstaltung

Oscillations. Cape Town – Berlin
Sonic Inquiries and Practices Eröffnungsprogramm

Fr 26.4.
19 Uhr, Foyer
Begrüßung und Einführung
Mit Johanna M. Keller, Heidi Grunebaum, Julia Gerlach, Marcus Gammel

ab 19.15 Uhr
Präsentationen und Performances der Oscillations Künstler*innen

21 Uhr, Studiofoyer
DJ-Set Robert Machiri

Eintritt frei

Sa 27.4.
14 & 17 Uhr
Ausstellungstouren mit den Oscillations Künstler*innen
Eintritt frei mit Ausstellungsticket

15.30 & 18.30 Uhr
Gesprächsrunden mit den Oscillations Künstler*innen
Eintritt frei mit Ausstellungsticket

20.30 Uhr, Studiofoyer
Performance / Konzert
Mit Steloolive, Luca Forcucci, Mpho Molikeng, Muhammad Dawjee, Neo Muyanga, Kirsten Reese, Garth Erasmus

22 Uhr
DJ-Set KillaDuJour

€ 13/7
Ticket online kaufen

Extra:
Mo 29.4.
20 Uhr, Silent Green, Kuppelhalle
Konzert: Garth Erasmus and Guests + So Sner
Infos und Tickets

Denise Onen: Understanding, © Lili Bo Ming
27.4. – 19.5.
Klangkunst Ausstellung

Oscillations. Cape Town – Berlin
Sonic Inquiries and Practices

Di – Fr 14 – 19 Uhr
Sa & So 11 – 19 Uhr

€ 9/6
Eintritt frei bis 18 Jahre, dienstags und jeden ersten Sonntag im Monat

Tickets

Eröffnungsprogramm
Fr 26.4. ab 19 Uhr
Präsentationen und Performances von den Oscillations Künstler*innen
Eintritt frei

Sa 27.4. ab 14 Uhr
Ausstellungstouren, Gespräche, Performances, DJ-Sets mit den Oscillations Künstler*innen u a.

© Rimini Berlin
Freitag, 3.5.
Ausstellungseröffnung

18 Uhr

UTOPIA. Keep on Moving Utopian Dimensions

18 Uhr
Ausstellungseröffnung und Konzert
Mit Jeanine Meerapfel, Kathrin Röggla, Diana Wechsler
Musik: Ensemble Broken Frames Syndicate

In deutscher Sprache

Eintritt frei

20 Uhr
Lesung, Gespräch und Konzert
Mit Carolin Emcke, Jeanine Meerapfel
Musik: Ensemble Broken Frames Syndicate

In deutscher Sprache

€ 7,50/5

Ticket kaufen

Christin Berg, Beyond The Now (Still), 2022, © Christin Berg studio fire on air / VG Bild-Kunst
Samstag, 4.5.
Lesungen, Performances, Musik

19.30 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

UTOPIA. Keep on Moving New Forgotten Utopias

Mit lynn t musiol, Nazanin Noori, Katharina Schultens, Sophie Seita and Steloolive

In deutscher und englischer Sprache

€ 7,50/5

Tagesticket
(in Kombination mit Konkrete Utopien)
€ 12/8

Ticket kaufen       Kombiticket kaufen

Installationsansicht Protocols of the Future, Kunstmuseum Bern 2018, © Foto: Arnold Dreyblatt
Mittwoch, 15.5.
Leseperformance

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

UTOPIA. Keep on Moving Protocols of the Future

Mit Nele Hertling, Nanne Meyer, Helke Misselwitz, Ulrike Rosenbach, Karin Sander, Iris ter Schiphorst, Victor Pavel

In deutscher Sprache

€ 7,50/5

Ticket kaufen


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.

Subharchord. Foto © Kai Bienert

DIGITAL

Virtuelle Ausstellung

Music, Makers & Machines

Eine digitale Ausstellung zur Geschichte des Studios für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste

Alexander Horwath. Foto © Inge Zimmermann

DIGITAL

Gesprächsreihe

Akademie-Mitglieder im Gespräch

Akademie-Mitglieder sprechen über ihre aktuelle Arbeit und das Potential künstlerischen Handelns in Krisenzeiten.