John Heartfield: Kunsthistoriker Roland März und Fotograf Bernd Kuhnert im Gespräch

Gespräch

"Ich sehe ihn vor mir...angriffslustig und unberechenbar..." - Roland März und Bernd Kuhnert kannten Heartfield noch persönlich. Ihr längst vergriffenes Buch "Heartfield montiert 1930 - 1938" (Edition Leipzig 1993) ist Ergebnis gemeinsamer Arbeit zum Werk des Fotomonteurs und politischen Satirikers. Was haben sie heute über Leben und Werk John Heartfields zu erzählen, der Kunsthistoriker und der letzte Fotograf des Künstlers?

16 Uhr
Moderation: Anke Zeisler
€ 2/1

Samstag, 19.6.2010

16 Uhr

Alte Schule, Wilhelm Pieck Str. 23, 15377 Waldsieversdorf
16 Uhr. Moderation: Anke Zeisler
€ 2/1
powered by webEdition CMS