Künstlerinnenfest 1907, Deckblatt des gleichnamigen Heftes, Berlin 1907, Gestaltung: Ilse Schütze-Schur
1.12. – 30.1.
Ausstellung

Pariser Platz

Brücke

150 Jahre Verein der Berliner Künstlerinnen

Vitrinenpräsentation

Täglich 10 – 20 Uhr 

Eintritt frei

Nicolas Born, Gümse, 1977 © Privat
Sonntag, 21.1.
Archiveröffnung

11.30 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Nicolas Born. Echolandschaften

Archiveröffnung und Lesung

Gespräch mit Katharina Born, Helmut Böttiger

Einführung: Kerstin Hensel

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Peter Rühmkorf. Foto: Marianne Fleitmann © Akademie der Künste, Berlin
Dienstag, 23.1.
Lesung und Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Peter Rühmkorf und Walther von der Vogelweide

Mit Stephan Opitz und Joachim Kersten

Begrüßung: Gustav Seibt

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

C& Center of unfinished business, Foto © Florian Bong-kil Grosse
24.1. – 30.6.
Ausstellung

Pariser Platz

Foyer im Erdgeschoss

Koloniales Erbe. C& Center of unfinished business

Leseraum

Täglich 10 – 20 Uhr

Eintritt frei

O Sacudimento da Maison des Esclaves em Gorée Díptico I, 2015. Filmstill aus der 2-Kanal Videoarbeit O Sacudimento da Casa da Torre and O Sacudimento da Maison des Esclaves em Gorée. © Ayrson Heráclito
26. – 31.1.
Ausstellung

Pariser Platz

Blackbox

Marcel Odenbach, Im Schiffbruch nicht schwimmen können, 2011, Filmstill © VG Bild-Kunst, Bonn 2017, courtesy of Galerie Gisela Capitain, Stampa Galerie und Videoart at Midnight Edition
26.1. – 24.2.
Ausstellung

Koloniales Erbe. Marcel Odenbach: Im Schiffbruch nicht schwimmen können

Videoinstallation

Täglich 11 – 19 Uhr

Eintritt frei

Marcel Odenbach, Im Schiffbruch nicht schwimmen können, 2011, Filmstill © VG Bild-Kunst, Bonn 2017, courtesy of Galerie Gisela Capitain, Stampa Galerie und Videoart at Midnight Edition
Freitag, 26.1.
Symposium

13 Uhr

Koloniales Erbe. (Post-)Koloniales Unrecht und juristische Interventionen

13 – 19.30 Uhr

Symposium mit Antony Anghie, Fiston Mwanza Mujila, Makau Mutua u. a.

In Kooperation mit dem European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR)

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Marcel Odenbach, Im Schiffbruch nicht schwimmen können, 2011, Filmstill © VG Bild-Kunst, Bonn 2017, courtesy of Galerie Gisela Capitain, Stampa Galerie und Videoart at Midnight Edition
Samstag, 27.1.
Symposium

10 Uhr

Koloniales Erbe. (Post-)Koloniales Unrecht und juristische Interventionen

10 – 17.30 Uhr

Symposium mit Kranti LC, Ester Muinjangue, Liesbeth Zegveld u. a.

In Kooperation mit dem European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR)

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Solistenensemble Kaleidoskop, Foto © Helge Krückeberg
Sonntag, 4.2.
Konzert

19 Uhr

Pariser Platz

Blackbox

inside/out

Kompositionen von Bunita Marcus, Dieter Schnebel, Ernstalbrecht Stiebler u. a.

Musik: Solistenensemble Kaleidoskop, Rashad Becker

€ 13/7

Ticket kaufen

Utopolis Filmtheater in Coburg, Foto: Akademie der Künste
Dienstag, 6.2.
Akademie-Gespräche

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

9. Akademie-Gespräch:
Es lebe das Kino! Zur Situation des Kinos in Deutschland

Mit Christian Bräuer, Peter Dinges, Alfred Holighaus, Joachim Kühn, Jeanine Meerapfel, Carsten Schmidt (angefragt)

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Lia Rodrigues, Foto © Sammi Landweer
Mittwoch, 14.2.
Präsentation

19 Uhr

Pariser Platz

Blackbox

Being together.
Valeska-Gert-Gastprofessur
Lia Rodrigues

Präsentation mit Lia Rodrigues und Studierenden der Tanzwissenschaft

In Kooperation mit der FU Berlin und dem DAAD

In englischer Sprache

Eintritt frei

Ensemblekollektiv Berlin, Foto © Andy Rumball
Samstag, 17.2.
Konzert und Gespräch

19 Uhr

AFEKT Festival

Musik von Rebecca Saundes, Helena Tulve, Jüri Reinvere. Ensemblekollektiv Berlin, Solisten des AFEKT Festivals

In deutscher Sprache

€ 13/7

Ticket kaufen

Heinrich Mann, um 1929/30, Fotograf unbekannt
Donnerstag, 22.2.
Buchpräsentation

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Dichtkunst und Politik.
Heinrich Mann und die Akademie der Künste

Gespräch mit Gunnar Decker, Ariane Martin, Volker Riedel

Lesung: Jens Harzer

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Víctor López Cotelo, Foto: Inge Zimmermann
Montag, 26.2.
Vortrag

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Víctor López Cotelo

Werkvortrag des spanischen Architekten Víctor López Cotelo

Begrüßung und Moderation: Wilfried Wang

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Friedrich Christian Delius, Foto © juergen-bauer.com
Mittwoch, 28.2.
Buchpremiere

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Friedrich Christian Delius:
Die Zukunft der Schönheit

Lesung: Friedrich Christian Delius

Einführung und Gespräch: Tobias Lehmkuhl

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen