Blick in den Bilderkeller, im Vordergrund Wandbild von Harald Metzkes und Manfred Böttcher © VG Bild-Kunst, Bonn 2018, Foto: Andreas FranzXaver Süß
3.10.2018 – 31.12.2019
Ausstellung

Bilderkeller

Wandmalereien von Manfred Böttcher, Harald Metzkes, Ernst Schroeder, Horst Zickelbein

Geführte Rundgänge:
Mi, 18 Uhr

In deutscher Sprache

€ 6/4

Sonderführungen, auch in englischer Sprache, möglich. Anmeldungen: kunstwelten@adk.de, Tel.: (030) 200 57-1000

Les Levines, Magic Media – Media Magic, Widmung vom 4.3.1994, in: Wulf Herzogenrath-Gästebuch Nr. 15 © VG Bild-Kunst, Bonn 2019, und Wulf Herzogenrath, Akademie der Künste, Berlin
12.9. – 13.10.
Ausstellung

Magic Media – Media Magic Videokunst seit den 1970er Jahren aus dem Archiv Wulf Herzogenrath

Di – So 11 – 19 Uhr

Bis 18 Jahre und dienstags ab 15 Uhr Eintritt frei

Führungen Mi 17 Uhr + So 15 Uhr, € 3 zzgl. Ausstellungsticket

€ 6/4

Still aus dem audiovisuellen Essay Moving Sand / Topos von Jeanine Meerapfel und Floros Floridis, 2019 © Malena Filmproduktion
Mittwoch, 18.9.
Akademie-Gespräche

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

13. Akademie-Gespräch [und …]: Kunst + KI: ?

Mit Jeanine Meerapfel, Jake Elwes, Maya Indira Ganesh, Thomas Wiegand

Moderation: Kristoffer Gansing

In englischer Sprache mit Simultanübersetzung ins Deutsche

€ 6/4

Ticket kaufen

Les Levines, Magic Media – Media Magic, Widmung vom 4.3.1994, in: Wulf Herzogenrath-Gästebuch Nr. 15 © VG Bild-Kunst, Bonn 2019, und Wulf Herzogenrath, Akademie der Künste, Berlin
Dienstag, 24.9.
Gespräch zur Ausstellung

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Magic Media – Media Magic Wulf Herzogenrath and Guests I

Gespräch mit Klaus vom Bruch und Mathilde ter Heijne

Moderation: Olaf Stüber

In deutscher Sprache

Eintritt mit Ausstellungsticket (€ 6/4)

Ticket kaufen

Oscar Begas, Der Untergang Pompejis, 1852, 165,6 x 131,5 cm, Akademie der Künste, Berlin, Kunstsammlung
Samstag, 28.9.
Archivpräsentation

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Oscar Begas: Der Untergang Pompejis

Archivpräsentation mit Wolfgang Cortjaens, Barbara Haussmann, Werner Heegewaldt, Anna Schultz

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Les Levines, Magic Media – Media Magic, Widmung vom 4.3.1994, in: Wulf Herzogenrath-Gästebuch Nr. 15 © VG Bild-Kunst, Bonn 2019, und Wulf Herzogenrath, Akademie der Künste, Berlin
Sonntag, 13.10.
Gespräch zur Ausstellung

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Magic Media – Media Magic Wulf Herzogenrath and Guests II

Finissage

Gespräch mit Ulrike Rosenbach, Bjørn Melhus, Lutz Dammbeck, Franziska Stöhr

In deutscher Sprache

Eintritt mit Ausstellungsticket (€ 6/4)

Ticket kaufen

Volkwin Marg. Foto © Wilfried Dechau
Dienstag, 22.10.
Vortrag und Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Volkwin Marg und Werner Durth

Vortrag und Gespräch der beiden Akademie-Mitglieder

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Foto © gezett.de
Freitag, 25.10.
Vortrag und Gespräche

18 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

„etc is poetry“. Poesie, Poetik, Positionen

Dichter-Gespräche mit Steffen Popp, Ulrike Draesner, Monika Rinck, Angelika Niescier, Nico Bleutge, Anja Utler, Aleš Šteger, Fiston M. Mujila

Vortrag: Michael Lentz

In deutscher Sprache

€ 8/6

€ 14/9
(Kombiticket inkl. der Veranstaltung am 26.10.)

Lesung mit Thomas Rosenlöcher. Foto © Akademie der Künste, Kunstwelten
Samstag, 26.10.
Lesung

15 Uhr

Pariser Platz

Clubraum

„etc is poetry“
Gedichte und Geschichten für Kinder

Lesung mit Kerstin Hensel, Kathrin Schmidt und Thomas Rosenlöcher

ab 5 Jahre

Eintritt frei

Foto © gezett.de
Samstag, 26.10.
Vortrag und Gespräche

17.30 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

„etc is poetry“. Poesie, Poetik, Positionen

Dichter-Gespräch: Thomas Rosenlöcher, Nora Bossong

Diskussion: Michael Braun, Michael Lentz, Daniela Seel, Insa Wilke

Ab 20 Uhr LyrikNacht

In deutscher Sprache

€ 8/6

€ 14/8
(Kombiticket inkl. der Veranstaltung am 25.10.)

Ansicht von Micha Ullmans „Bibliothek“, Bebelplatz, Berlin. Foto: J. Meerapfel
Mittwoch, 30.10.
Gespräch

20 Uhr

Pariser Platz

Clubraum

Akademie-Dialog: Desintegration und Empathie

Gespräch mit Jeanine Meerapfel, Max Czollek und Anna Schapiro

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen