Uncertain States „Unsere Geschichten. Our Stories – Rewrite the Future“: Auftaktgespräch im Denkraum

Präsentation

Das Projekt „Our Stories – Rewrite the Future“ führt junge Erwachsene, die auf ihrer Flucht nach Deutschland gekommen sind, und deutschsprachige Autorinnen und Autoren – unter ihnen Kerstin Hensel, Senthuran Varatharajah, Katerina Poladjan, Ralph Hammerthaler, Ann Cotten und Larissa Boehning – in Erzählpartnerschaften zusammen. Die einen berichten von ihren Erfahrungen von Flucht, Exil, Neuanfang, von ihren Gefühlen und Perspektiven, die anderen lassen sich davon berühren, und aus dem Geteilten werden neue, literarische Erzählungen. Die Geschichten, die in den kommenden Monaten entstehen – Narrative von Veränderung in ungewissen Zeiten – werden zusammengeführt auf der Website: www.rewrite-the-future.de

Erzählpartnerschaften zwischen deutschsprachigen Autorinnen und Autoren und jungen Erwachsenen, die nach Deutschland geflohen sind.

L
Mittwoch, 7.12.2016

17 Uhr

Hanseatenweg

Halle 2

Auftaktgespräch mit Kerstin Hensel, Senthuran Varatharajah, Katerina Poladjan, Ralph Hammerthaler, Larissa Boehning und jungen Geflüchteten

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Weitere Informationen

www.adk.de/uncertain-states

powered by webEdition CMS