Dienstag, 31.1.
Pressevorbesichtigung
der Ausstellung

11 Uhr

transmediale Festival 2023

Pressekonferenz und -rundgang mit Filmscreening

Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin
Anmeldung bitte an: press@transmediale.de 

Montag, 30.1.
Akademie-Dialog

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Fluchtpunkte der Erinnerung

Mit Jeanine Meerapfel, Lea Wohl von Haselberg, Natan Sznaider

In deutscher Sprache

€ 6/4

Donnerstag, 26.1.
Film & Live-Musik

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Ursula Mamlok Movements

Ursula Mamlok Movements, Regie: Anne Berrini, Kamera: Ronald König, Musik: Ursula Mamlok, 80 Min., D 2013 

Ursula Mamlok: Mosaics (Klavier 4 Hände), Yoriko Ikeya, Holger Groschopp 

Begrüßung: Werner Heegewaldt, Bettina Brand (Dwight und Ursula Mamlok Stiftung)

In deutscher Sprache

€ 6/4

Mittwoch, 25.1.
Buchpremiere, Lesung & Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Dževad Karahasan: Einübung ins Schweben

Mit Dževad Karahasan, Sigrid Löffler, Ingo Schulze

In deutscher Sprache

€ 6/4

Mittwoch, 25.1.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Brecht und seine Leute

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 24.1.
Führung

14 Uhr

Anna-Seghers-Museum
Anna-Seghers-Str. 81
12489 Berlin

Sonntag, 22.1.
Finissage

11.30 Uhr

Pariser Platz

Clubraum

Blechens Comeback

Mit Werner Heegewaldt, Martin Hoernes, Stephanie Tasch
Vortrag: Anna Schultz

In deutscher Sprache

Eintritt frei (Finissage und Ausstellung)

Sonntag, 22.1.
Presse-Fototermin

11 Uhr

Blechens Comeback. Zwei verschollen geglaubte Ölskizzen von Carl Blechen kehren in die Akademie der Künste zurück

Fototermin im Rahmen der Finissage von „Spurensicherung. Die Geschichte(n) hinter den Werken“

Mit Dr. Stephanie Tasch, Kulturstiftung der Länder, Dr. Martin Hoernes, Ernst von Siemens Kunststiftung und Werner Heegewaldt, Akademie der Künste

Akademie der Künste, Pariser Platz 4, Berlin, in der Ausstellung

Anmeldung unter: presse@adk.de,  T 030 200 57-1514

20.1. – 16.4.
Ausstellung

Käthe-Kollwitz-Preis 2022. Nan Goldin

Di – Fr 14 – 19 Uhr
Sa/So/Feiertage 11 – 19 Uhr

€ 6/4, Eintritt frei bis 18 Jahre, dienstags und jeden ersten Sonntag im Monat

Führungen:
€ 3 zzgl. Ausstellungsticket

Donnerstag, 19.1.
Pressevorbesichtigung
der Ausstellung

18 Uhr

Käthe-Kollwitz-Preis 2022. Nan Goldin

Mit Maren Lübbke-Tidow, Künstlerische Leitung EMOP Berlin 2023

Die Ausstellungshallen sind ab 17 Uhr geöffnet.

Ab 19 Uhr: Ausstellungseröffnung
Begrüßung: Karin Sander, Künstlerin und Direktorin der Sektion Bildende Kunst der Akademie der Künste
Einführung: Maren Lübbke-Tidow, Künstlerische Leitung EMOP Berlin 2023

Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin
Anmeldung bitte an: 030 200 57-1514, presse@adk.de

 

Mittwoch, 18.1.
Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Kunstgut im Fadenkreuz der DDR-Behörden

Mit Ulf Bischof, Uwe Hartmann, Werner Heegewaldt, Doris Kachel

Moderation: Christopher Jütte

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 17.1.
Lesung und Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Der Erzähler Wolfgang Kohlhaase

Mit Kerstin Hensel, Elisa Primavera-Lévy, Judith Schalansky, Matthias Weichelt
Lesung: Ulrich Matthes

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 17.1.
Führung

16.30 Uhr

Brecht-Weigel-Museeum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Brecht-Weigel-Museum Führung für blinde und sehbehinderte Gäste

Tandem-Führung von Guides des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin (ABSV) und der Akademie der Künste

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de,
T +49(0)30-20057-1844

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Samstag, 14.1.
Filmpremiere und Gespräch

17 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Heinz Emigholz: Schlachthäuser der Moderne & Mamani in El Alto

Schlachthäuser der Moderne, Regie & Buch: Heinz Emigholz, 80 Min., D 2022

Mamani in El Alto, Buch: Heinz Emigholz, 95 Min., D 2022 

Gespräch mit Arno Brandlhuber, Ulrike Lorenz, Hanns Zischler, Heinz Emigholz

In deutscher Sprache

€ 13/7

13. – 20.1.
Werkstatt

Das Dings, dessen Namen du nicht kennst Schreib-Illustrations-Werkstatt

Werkstatt zur Ausstellung Spurensicherung. Die Geschichte(n) hinter den Werken

Donnerstag, 12.1.
Lesung, Film & Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Jutta Brückner: Die melancholische Feministin und der alte weiße Mann

Hungerjahre – in einem reichen Land
Regie & Buch: Jutta Brückner, D 1980, 114 Min.

Gespräch mit Jutta Brückner, Rüdiger Suchsland

In deutscher Sprache 

€ 6/4

Donnerstag, 12.1.
Führung

14 Uhr

Anna-Seghers-Museum
Anna-Seghers-Str. 81
12489 Berlin

Mittwoch, 11.1.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Berühmte Frauen

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 10.1.
Performances, Gespräch, Film, Konzert

18 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Jin*, Jîyan, Azadî / Zan*, Zendegi, Āzādi / Woman*, Life, Freedom / Frau*, Leben, Freiheit

Mit Maryam Aras, Sanaz Azimipour, Kimia Bani, Solîn Bayram, Dr. Ali Fathollah-Nejad, Sham Jaff, Johanna M. Keller, Nazanin Noori, Shabnam Parvaresh, Omid Rezaee, Tanasgol Sabbagh, Azin Zahedi

In deutscher und englischer Sprache 

€ 6/4

Dienstag, 10.1.
Führung

17.30 Uhr

Führung für blinde und sehbehinderte Gäste Spurensicherung. Die Geschichte(n) hinter den Werken

Tandem-Führung von Guides des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin (ABSV) und der Akademie der Künste

Anmeldung unter anmeldung@adk.de

In deutscher Sprache

Eintritt frei

10. – 11.1.
Werkstatt

Entdeckungen im Prenzlauer Berg Kunstprojekt mit Annett Gröschner

Werkstatt zur Ausstellung Spurensicherung. Die Geschichte(n) hinter den Werken

9. – 11.1.
Werkstatt

Pariser Platz

Black Box

MADE IN … – Die Welt in meinem Besitz Bild-Text-Werkstatt

Werkstatt zur Ausstellung Spurensicherung. Die Geschichte(n) hinter den Werken

Sonntag, 8.1.
Vermittlungsprogramm

12 – 17 Uhr

Familiensonntag in der Fälscherwerkstatt

Werkstatt mit Anna Slobodnik

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Filmwerkstatt mit Wolfgang Busch und Nataša von Kopp © KUNSTWELTEN 2022
3.1. – 30.9.
Werkstatt

Berliner Gemeinschaftsunterkunft

Berlin entdecken

Kunstwerkstätten und Ausflüge


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.