„You Want Kilims, But I Do Films“
Kunst und Kultur in der Türkei

Vortrag und Diskussion

Unter politischem Druck war das Bedürfnis nach Theater schon immer groß. Die direkte künstlerische Äußerung in Echtzeit schafft Diskursräume auf und vor der Bühne – so ist es kein Wunder, dass das Theater auch in der Türkei derzeit verstärkt wahrgenommen wird. In kurzen Lectures und im Gespräch erörtern der Kulturwissenschaftler Mahir Namur (Istanbul/Wien) und der Theaterwissenschaftler und Theatermacher Ata Unal (Istanbul/Brüssel) Freiheit und Verantwortung in der Kunst und die Entwicklung der Darstellenden Künste in der Türkei seit den 1990er Jahren.

Donnerstag, 7.12.2017

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Mit Mahir Namur, Ata Unal, Nele Hertling

In deutscher, englischer und türkischer Sprache

Eintritt frei

powered by webEdition CMS