JUNGE AKADEMIE: Plenum

Werkpräsentation

Zwölf neue Berlin-Stipendiatinnen und -Stipen­diaten, ausgewählt von den sechs Kunstsektionen der Akademie, stellen sich mit ihrer Kunst vor. Sie kommen aus dem Kongo, China, Deutschland, dem Irak, Mexiko und Ungarn. Eingebettet ist das ­Plenum in die Werkpräsentation der Stipendiatinnen und Stipendiaten des vergangenen Jahres: in AGORA ARTES geht es bis zum 14. Mai in trans­disziplinären Projekten um Versuchsanordnungen, Soundobjekte, Videoprojektionen sowie Perfor­mances, Lesungen u. a. m.

 

Berlin-Stipendiaten 2017

Lucía Simón Medina, Benjamin Stölzel (Bildende Kunst)
Isabel Zintl, Martin Hakiel (Baukunst)
Yiran Zhao, Hakan Ulus (Musik)
Dénes Krusovszky, Fiston Mwanza Mujila (Literatur)
Arturo Domínguez Lugo, Akram Assam (Darstellende Kunst)
Nikias Chryssos, Ines Thomsen (Film- und Medienkunst)

Donnerstag, 4.5.2017

18 Uhr

Hanseatenweg

Vorstellung der Berlin-Stipendiaten 2017

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Weitere Informationen

Berlin-Stipendium

powered by webEdition CMS