Unfinished – Pabellón español, XV Bienal arquitectura de Venecia

Symposium

Symposium zur Ausstellung „Unfinished“.

Die Ausstellung und das halbtägige Symposium untersuchen die Rahmenbedingungen für die Praxis, insbesondere aus der Sicht der nächsten Generation, und wie es angesichts von Krise und Wandel immer noch möglich ist, exzellentes Design zu realisieren.

Kooperationspartner: Gobierno de España, Ministerio de Fomento y Acción Cultural Española.

Begrüßung: Francisco Mangado, Carlos Quintans, Wilfried Wang (Moderator)

Teilnehmer sind drei junge Architekturbüros aus Spanien: Bosch. Capdeferro, Girona; TeD'A Arquitectes, Palma de Mallorca; Juan Domingo Santos/Carmen Moreno, Granada. Aus Berlin sind eingeladen die Architektinnen und Architekten Jan Schombara, Johanna Meyer-Grohbrügge, Sohrab Zafari. Abschließend Diskussion und Empfang auf der Dachterrasse.

L
Samstag, 10.2.2018

15 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Symposium zur Ausstellung „Unfinished“

15 – 20 Uhr

In englischer Sprache

Kartenreservierung

Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de
powered by webEdition CMS