Bitte beachten Sie die aktuellen Zugangsbeschränkungen und Hygiene-Regeln in den Akademie-Gebäuden.

Sonntag, 30.9.
Kuratorenführung

15 Uhr

Käthe-Kollwitz-Preis 2018. Adrian Piper

Kuratorenführung mit Anke Hervol

In deutscher Sprache

€ 3 zzgl. Ausstellungsticket

Sonntag, 30.9.
Filmvorführung

11 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Erinnerungen an Jürgen Gosch GOSCH

Dokumentarfilm von Grete Jentzen, Lars Barthel, D 2018, Koberstein Film

Mit u. a. Corinna Harfouch, Meike Droste, Christian Grashof, Jens Harzer, Alexander Khuon, Bernd Stempel, Ulrich Matthes, Hermann Beyer, Michael Gwisdek, Marcel Kohler und Jürgen Gosch

In deutscher Sprache

€ 6/4

Sonntag, 30.9.
Führungen

10 – 19 Uhr

Bilderkeller

Stündlich Führungen mit Angela Lammert und Carolin Schönemann, Filme mit Zeitzeugen

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Begrenzte Teilnehmerzahl - first come, first served

Samstag, 29.9.
Film und Gespräch

20.30 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Erinnerungen an Jürgen Gosch GOSCH

Dokumentarfilm von Grete Jentzen, Lars Barthel, D 2018, Koberstein Film

Mit u. a. Corinna Harfouch, Meike Droste, Christian Grashof, Jens Harzer, Alexander Khuon, Bernd Stempel, Ulrich Matthes, Hermann Beyer, Michael Gwisdek, Marcel Kohler und Jürgen Gosch

22 Uhr: Filmgespräch mit Lars Barthel, Constanze Becker, Meike Droste, Christian Grashof, Corinna Harfouch, Jens Harzer, Alexander Khuon, Ulrich Matthes, Kathleen Morgeneyer u. a.
Moderation: Ulrich Seidler

In deutscher Sprache

€ 6/4

Samstag, 29.9.
Gespräch

18 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Erinnerungen an Jürgen Gosch Die einzige Zeit, die mich interessiert, ist die Zeit des Theaters.

Gespräche mit Friedrich Dieckmann, Jürgen Flimm, Corinna Harfouch, Jürgen Holtz, Alexander Khuon, Kathleen Morgeneyer, Roland Schimmelpfennig, Johannes Schütz, Klaus Völker, Jutta Wachowiak

Moderation: Barbara Burckhardt

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Samstag, 29.9.
Eröffnungsveranstaltung

17 Uhr

Bilderkeller

Führungen, Gespräche, Filme, Tondokumente – mit Matthias Flügge, Angela Lammert, Carolin Schönemann

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Samstag, 29.9.
Präsentation

12 Uhr

Charité
Virchowweg 6
10117 Berlin

Dicke Luft in der Stadt

Präsentation des Mal- und Zeichenwettbewerbs mit Marek Lommatzsch, Klaus Staeck, Christian Witt und Schülern

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Samstag, 29.9.
Führungen

10 – 16 Uhr

Bilderkeller

Stündlich Führungen mit Angela Lammert und Carolin Schönemann

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Begrenzte Teilnehmerzahl - first come, first served

Freitag, 28.9.
Theateraufführung und Gespräch

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio, kleines Parkett

Erinnerungen an Jürgen Gosch Ödipus Variationen – nach Motiven von Sophokles / Hölderlin / Gosch

Theaterprojekt mit Marcel Kohler und Studierenden der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Anschließend um 22 Uhr: Gespräch mit Marcel Kohler, Christian Grashof, Elisabeth Schwarz, Klaus Völker, Jutta Wachowiak u. a.
Moderation: Barbara Burckhardt

In deutscher Sprache

€ 13/7

Freitag, 28.9.
Gespräch

18 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Erinnerungen an Jürgen Gosch

Gespräch zur Eröffnung des dreitägigen Symposiums über Jürgen Gosch – mit Meike Droste, Jürgen Flimm, Hugo de Greef, Ulrich Matthes, Johannes Schütz, Elisabeth Schwarz

Moderation: Peter Kümmel

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Freitag, 28.9.
Eröffnungsveranstaltung

17 Uhr

Bilderkeller

Aufgrund eines Staatsbesuchs ist der Zugang zur Akademie der Künste am 28.9.2018 sowohl am Pariser Platz als auch über die Behrenstraße gesperrt. Daher wird die Eröffnung des Bilderkellers auf den 29.9.2018, 17 Uhr, verschoben.

Dienstag, 25.9.
Archiveröffnung

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Peter Voigt

Archiveröffnung mit Günter Agde, Alexandra Czok, Anett Schubotz, Erdmut Wizisla

Begrüßung: Werner Heegewaldt

In deutscher Sprache

€ 6/4

Montag, 24.9.
Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Thomas Hürlimann: Heimkehr

Die Veranstaltung muss leider entfallen.

Sonntag, 23.9.
Buchpräsentation

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Léopold Sédar Senghor / An den Rändern der Macht

Die Veranstaltung muss leider entfallen.

Mittwoch, 19.9.
Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Adolf Muschg: Heimkehr nach Fukushima

Lesung: Adolf Muschg

Begrüßung: Jeanine Meerapfel

Einführung und Gespräch: Norbert Lammert

In deutscher Sprache

€ 6/4

Sonntag, 16.9.
Kuratorenführung

17 Uhr

Käthe-Kollwitz-Preis 2018. Adrian Piper

Kuratorenführung mit Anke Hervol

In deutscher Sprache

€ 3 zzgl. Ausstellungsticket

Donnerstag, 13.9.
Gespräch

18 Uhr

Rathaus im Ortsteil Stadt Wolfen
Stadt Bitterfeld-Wolfen
Rathausplatz 1
06766 Bitterfeld-Wolfen

Michael Bräuer im Gespräch mit dem Oberbürgermeister von Bitterfeld-Wolfen Armin Schenk KUNSTWELTEN
im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Mit Oberbürgermeister Armin Schenk spricht Michael Bräuer auch über den Erhalt und die Zukunft des Bitterfelder Kulturpalastes

10. – 14.9.
Werkstatt

Kulturpalast Bitterfeld 
Parsevalstraße 2A
06749 Bitterfeld-Wolfen

ZUKUNFTSWERKSTATT: Palast-Pläne KUNSTWELTEN im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Michael Bräuer und Theresa Schütz treffen Schüler des Heinrich-Heine-Gymnasiums Wolfen, um mit ihnen Gestaltungs- und Nutzungskonzepte für den in seinem Bestand gefährdeten Bitterfelder Kulturpalast zu entwickeln.

10. – 14.9.
Werkstatt

Kulturhaus Wolfen
Puschkinplatz 3
06766 Bitterfeld-Wolfen

Pirouette und Augenblick Tanz- und Fotografiewerkstatt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Kinder der Erich-Weinert-Grundschule in Wolfen erforschen Bewegungen und ihre Bilder. Gemeinsam mit der Tänzerin Mareike Franz und der Fotografin Amélie Losier erzählen sie mit ihren Körpern und Bildern eine Geschichte.

10. – 14.9.
Werkstatt

Sekundarschule an der Rüsternbreite
Geschwister-Scholl-Straße 1
06366 Köthen

musikalische Monster KUNSTWELTEN
im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Mädchen und Jungen der Sekundarschule An der Rüsternbreite lernen zeitgenössische experimentelle Musik kennen
Leitung Benjamin Scheuer

Samstag, 8.9.
Architekturführung

15 Uhr

Tag des offenen Denkmals

Architekturführungen mit Carolin Schönemann, Karin Lelonek

Führungen um 15, 17 und 19 Uhr in deutscher Sprache. 
Die Führung um 17 Uhr findet auch auf Englisch statt.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung erforderlich unter baukunst@adk.de

Eintritt frei

Freitag, 7.9.
Theateraufführung

17.30 Uhr

Essenzen-Fabrik
Kastanienallee 6
39261 Zerbst

Taglichtöffnungen! KUNSTWELTEN
im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Ellen Kobe und David Mews präsentieren die Ergebnisse ihrer Theaterwerkstatt mit den Schülerinnen und Schülern der Sekundarschule CIERVISTI.

Donnerstag, 6.9.
Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Ursula Krechel: Geisterbahn

Lesung: Ursula Krechel

Einführung und Gespräch: Maike Albath

In deutscher Sprache

€ 6/4

6. – 28.9.
Ausstellung

Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10117 Berlin

Kinder im Exil

Mo – Fr 9 – 18 Uhr

Führungen: Mi 15 Uhr

Am 13. und 27. Sept 2018 bleibt die Ausstellung geschlossen.

Eintritt frei

Dienstag, 4.9.
Gespräch

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Akademie-Dialog: Unorthodox denken

Gespräch mit Deborah Feldman, Peter Lilienthal, Jeanine Meerapfel

In deutscher Sprache

€ 6/4

1.9. – 14.10.
Ausstellung

Käthe-Kollwitz-Preis 2018. Adrian Piper

Di – So 11 – 19 Uhr

Am Sa., 29.9., ist die Ausstellung bis 20 Uhr geöffnet.

Führungen: Mi 17 Uhr, € 3 zzgl. Ausstellungsticket

€ 6/4
Bis 18 Jahre und Di ab 15 Uhr Eintritt frei


Das Akademie-Programm für November und Dezember 2020 wird ab Mitte Oktober 2020 veröffentlicht.