Bitte beachten Sie die aktuellen Zugangsbeschränkungen und Hygiene-Regeln in den Akademie-Gebäuden.

Freitag, 31.8.
Ausstellungseröffnung

19 Uhr

Pariser Platz

Foyer im Erdgeschoss

Käthe-Kollwitz-Preis 2018.
Adrian Piper

Eröffnung mit Jeanine Meerapfel, Rolf Tegtmeier, Marcel Odenbach, Helmut Draxler

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Freitag, 31.8.
Pressevorbesichtigung
der Ausstellung

11 Uhr

Käthe-Kollwitz-Preis 2018
Adrian Piper

Mit
Marcel Odenbach, Künstler, Mitglied der Jury und der Sektion Bildende Kunst der Akademie der Künste
Helmut Draxler, Kunsthistoriker, Kulturtheoretiker und Kurator
Wulf Herzogenrath, Kunsthistoriker, Direktor der Sektion Bildende Kunst der Akademie der Künste
sowie Jeanine Meerapfel, Präsidentin der Akademie der Künste

Die Ausstellungshallen sind ab 10.30 Uhr geöffnet.

Akademie der Künste, Pariser Platz 4, 10117 Berlin
Anmeldung erbeten: 030 200 57-1514, presse@adk.de

13. – 17.8.
Werkstatt

Essenzen-Fabrik
Kastanienallee 6
39261 Zerbst

Taglichtöffnungen! KUNSTWELTEN
im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Die ehemalige Essenzen-Fabrik Zerbst wird während der Theaterwerkstatt mit Ellen Kobe, David Mews und Schülerinnen und Schülern der Sekundarschule CIERVISTI zu einem Ort der Probe, der Aufführung, der Sprache, des Gesprächs.

12.8. – 4.11.
Ausstellung

Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Schloss Rheinsberg
16831 Rheinsberg

Dieter Appelt – Vortex.
Für Marguerite Duras

Di – So 10 – 17.30 Uhr

4/3 €

Sonntag, 12.8.
Eröffnungsveranstaltung

11 Uhr

Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Schloss Rheinsberg
16831 Rheinsberg

Dieter Appelt – Vortex.
Für Marguerite Duras

Ausstellungseröffnung mit Hubertus von Amelunxen

12 Uhr: Sonar Quartett Konzert
Aufführung von Dieter Appelts Notation No. 37 (2016)

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Samstag, 11.8.
Finissage

16 Uhr

Abfallprodukte der Liebe. Eine Ausstellung mit Werken von Elfi Mikesch, Rosa von Praunheim und Werner Schroeter

Finissage mit Musik von Sigrid Grajek, Mona Mur & Gerhard A. Schiewe sowie Rummelsnuff

Die Ausstellung ist auch noch am So, 12.8., 11-19 Uhr geöffnet. Eine Führung findet um 12 Uhr statt.


Das Akademie-Programm für November und Dezember 2020 wird ab Mitte Oktober 2020 veröffentlicht.