EM4 | Berliner Studios für elektroakustische Musik: Terry Riley

Konzert

Nach A Rainbow in Curved Air und In C gehören die beiden rund einstündigen minimalistischen Improvisationen, die unter dem Titel Persian Surgery Dervishes im Jahr 1972 auf Schallplatten veröffentlicht wurden, zu den einflussreichsten Werken des amerikanischen Komponisten Terry Riley (geb. 1935). In einer Art Reenactment werden Sébastien Vaillancourt (Keyboards) und Malte Giesen (Klangregie) das Stück erstmals in Berlin live aufführen.

Mittwoch, 10.10.2018

20 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

Persian Surgery Dervishes (1971/72)

Konzert Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin (STEAM) mit Sébastien Vaillancourt, Malte Giesen

€ 8/6

Kartenreservierung

Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de

Weitere Informationen

Programm

powered by webEdition CMS