Lampyridae. Foto © Konietzny

100 Jahre Bauhaus Signalraum.Unikate I

Konzert

UNIKATE sind Konzerte und Performances, deren Thema und Grundmotiv das Spiel mit eigens entwickelten Musikinstrumenten ist.

 

Programm

FERDINAND FÖRSCH & FRIENDS

Konzert für neue Musikinstrumente und Klangskulpturen
Mit Ferdinand Försch, Patrick Bartsch, Krischa Weber featuring Dine Doneff
20.30 Uhr

Der in Hamburg lebende Komponist, Musiker und Instrumenten-Erfinder Ferdinand Försch baut seit über 30 Jahren einzigartige Instrumente, mit denen er weltweit unterwegs ist oder sie in Theaterproduktionen, beispielsweise von Luc Perceval, einsetzt. Hier zu hören mit seinem neugegründeten Ensemble „Ferdinand Försch & Friends".

 

ARTIST COLLECTIVE iii
Shadow Puppet
Mariska de Groot und Dieter Vandoren
21.15 Uhr

In Shadow Puppet entwickelt sich ein musikalisches Zusammenspiel von menschlicher Bewegung und maschinell erzeugten Licht- und Schattenstrukturen.

LAMPYRIDAE
Matteo Marangoni und Dieter Vandoren
22 Uhr

50 autonom interagierende, künstliche Kreaturen, kleine Roboter aus der Werkstatt der niederländischen Instrumentinventors.org und die Besucher mitten unter ihnen. Entwickelt sich so etwas wie musikalische Schwarmintelligenz?

 

Konzept, Regie: Horst Konietzny www.reframes.de
Mit Lisa Simpson, Steffi Müller, Klaus Dietl, Matteo Marangoni, Mariska de Groot, Dieter Vandoren, Marek Choloniewski, Alex Nowitz, Annette Krebs, Ignaz Schick, Ferdinand Försch & Friends, Dine Doneff, Guillaume Paoli

Eine Produktion von 100 jahre bauhaus. Das Eröffnungsfestival.

Donnerstag, 17.1.

20.30 Uhr

Hanseatenweg

Halle 1

Mit Ferdinand Försch & Friends, Artist Collective iii Shadow Puppet, Lampyridae

€ 15/10

Kartenreservierung

Online-Tickets für Veranstaltungen im Rahmen von „100 Jahre Bauhaus“ erhalten Sie ab dem 25.10.2018 über den Webshop der Akademie der Künste. Bitte beachten Sie die Ticketregelungen.