Anne Cotten. Foto © Inge Zimmermann

DIGITAL

Gesprächsreihe

Mitgliederclub

Akademie-Mitglieder im Gespräch mit Kathrin Röggla, Vizepräsidentin der Akademie der Künste

Grafik © Heimann + Schwantes

DIGITAL

Online-Jubiläum

60 Jahre Käthe-Kollwitz-Preis

Umfangreiche Sammlung an Archivmaterial mit bisher unveröffentlichten Texten und Bildern sowie Tonaufnahmen zu allen Preisträger*innen von 1960 bis 2020

Aufnahme des nicht öffentlichen Konzertes am 13.3.2020 im Rahmen von „Labor Beethoven 2020" in der Akademie der Künste, Pariser Platz, Black Box, mit Ensemble Adapter, Uli Fussenegger, Anda Kryeziu, Chris Moy. Foto: Mutesouvenir-kb © Kai Bienert

DIGITAL

Virtuelles Festival & virtuelle Ausstellung

Labor Beethoven 2020

Mit dem Ensemble Adapter, Novoflot, Werner Cee, Uli Fussenegger, Alice Belugou, Zoé Pouri u. v. m.

Grafik: Heimann + Schwantes

DIGITAL

Publikation

Journal der Künste 13

Kostenlos digital und als Printausgabe erhältlich

Bestellungen an info@adk.de

In deutscher und englischer Sprache

Alexander Horwath. Foto © Inge Zimmermann

DIGITAL

Gesprächsreihe

Akademie-Mitglieder im Gespräch

Akademie-Mitglieder sprechen über ihre aktuelle Arbeit und das Potential künstlerischen Handelns in Krisenzeiten

Andreas Dresen. Foto © Klaus-Dieter Falhbusch

DIGITAL

Gesprächsreihe

rbb Kulturgespräche

Im Gespräch mit rbbKultur äußern sich Mitglieder der Akademie der Künste zu den gesellschaftspolitischen Folgen der Corona-Krise und der Rolle der Kultur in Zeiten des Ausnahmezustands.

In Zusammenarbeit mit rbbKultur

John Heartfield: Krieg und Leichen – Die letzte Hoffnung der Reichen, Doppelseite aus der Arbeiter-Illustrierten-Zeitung, 1932, Nr. 18 © The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020. Akademie der Künste, Berlin

DIGITAL

Ausstellung

John Heartfield – Fotografie plus Dynamit

Akademie der Künste, Pariser Platz

Di – So 11–19 Uhr, letzter Einlass: 18 Uhr

Die Ausstellung ist vom 2.6. bis zum 23.8.2020 geöffnet

Der Zauberer John Heartfield, 1943. Foto © Zoltan Wegner. Akademie der Künste, Berlin, John-Heartfield-Archiv, Nr. 610

DIGITAL

Virtuelle Ausstellung

Kosmos Heartfield

Die Online-Präsentation „Kosmos Heartfield“ begleitet die Ausstellung „John Heartfield – Fotografie plus Dynamit“.

Foto © Roman März

DIGITAL

Ausstellung

360°-Panorama-Tour

Die interaktive Tour führt durch die Ausstellung „John Heartfield – Fotografie plus Dynamit“ am Pariser Platz.

Grafik: Heimann + Schwantes

DIGITAL

Online-Katalog

Heartfield Online

Ein neuer Online-Katalog macht die Werke des politischen Künstlers John Heartfield zugänglich.

Reisepass von Walter Benjamin, Berlin-Grunewald, ausgestellt am 10. August 1928. Akademie der Künste, Berlin, Walter Benjamin Archiv, Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur, Foto: Nick Ash

DIGITAL

Archivalien

Fundstücke aus dem Archiv

Ausgewählte Schriftdokumente, besondere Gegenstände und Kunstwerke aller Kunstsparten aus dem Archiv der Akademie der Künste

Foto: Gernot Krämer

DIGITAL

Publikation

SINN UND FORM

Die zweimonatlich von der Akademie der Künste herausgegebene Zeitschrift öffnet ihr Heftarchiv.

Donnerstag, 28.2.
Vortrag und Gespräche

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

On the Duty and the Power of Architecture Christiane Thalgott und Arno Brandlhuber

Vortrag und Gespräch zur sozialen Bodenfrage in den Städten

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 26.2.
Buchvorstellung und Archivpräsentation

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Karl Fruchtmann. Ein jüdischer Erzähler

Archiv- und Buchvorstellung mit Jürgen Breest, Sara Fruchtmann, Günther Wedekind, Torsten Musial

Begrüßung: Werner Heegewaldt

In deutscher Sprache

€ 6/4

Sonntag, 24.2.
Konzert und Gespräch

14 Uhr

Labor Beethoven 2020 Plattform Berlin 2019

Mit Caspar Johannes Walter, Dimitri Papageorgiou, Ruben Seroussi, Ensemble zone experimentale – Basel, u. a.

14 Uhr: Installation

16.30 Uhr: Gespräch

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

18 Uhr: Konzert

€ 9/6

Donnerstag, 21.2.
Lesung und Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Samuel Beckett – Der Briefeschreiber

Lesung: Ulrich Matthes

Gespräch mit Dann Gunn, Chris Hirte, György Dragomán, Daniel Medin

Begrüßung: Ulrich Peltzer

In deutscher Sprache

€ 6/4

21.2. – 14.4.
Ausstellung

Käthe-Kollwitz-Preis 2019. Hito Steyerl

Di – So 11 – 19 Uhr

€ 5/3

Bis 18 Jahre und dienstags ab 15 Uhr Eintritt frei

Führungen Mi 17 Uhr, So 12 Uhr, € 3 zzgl. Ausstellungsticket

Mittwoch, 20.2.
Preisverleihung und Ausstellungseröffnung

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Käthe-Kollwitz-Preis 2019. Hito Steyerl

Preisverleihung und Ausstellungseröffnung mit Kathrin Röggla, Rolf Tegtmeier, Katharina Grosse, Florian Ebner, Hito Steyerl

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Dienstag, 19.2.
Hörspiel und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Anhörung! Ach du lieber Augustin, wie fröhlich ich bin

Hörspielcollage von Ines Geipel und Heike Tauch, nach Inge Müller

Regie: Ulrich Gerhardt

ORB/DLF 1997

45 Min

Anschließend Gespräch

In deutscher Sprache

€ 6/4

Donnerstag, 14.2.
Präsentation

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Simple Action – Shared Practices. Valeska-Gert-Gastprofessur Yasmeen Godder

Abschlusspräsentation mit Studierenden der Tanzwissenschaft

Präsentationen um 19 Uhr und 20.30 Uhr

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

In Kooperation mit der Freien Universität Berlin und dem DAAD

Eintritt frei

Donnerstag, 7.2.
Hörspiel und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Halle 1

Anhörung! Der Mann im Fahrstuhl

Hörspiel nach Heiner Müller

Realisation: Heiner Goebbels

ECM Produktion 1988 Ursendung HR 1989

43 Min

Gespräch: Christoph Buggert, Helen Müller, Clemens Pornschlegel

Moderation: Thomas Irmer

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 5.2.
Akademie-Gespräche

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

12. Akademie-Gespräch [und …]: Kulturelle Filmförderung jetzt!

Mit Jeanine Meerapfel, Feo Aladag, Claas Danielsen, Titus Kreyenberg, Mariëtte Rissenbeek und Andres Veiel

Moderation: Rüdiger Suchsland

Impulsreferat: Thomas Heise

In deutscher Sprache

€ 6/4

Sonntag, 3.2.
Vortrag und Gespräch

11.30 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Was würde Schinkel tun? Gedanken zur geplanten Neugründung der Bauakademie

Vortrag und Gespräch mit Kurt W. Forster, Staatssekretär Gunther Adler, HG Merz

In deutscher Sprache

€ 6/4

Samstag, 2.2.
Künstlergespräch

18 Uhr

Hanseatenweg

Halle 1

Anhörung! RUNDFUNK AETERNA X

Künstlergespräch über Oper, Immersion, Radio-Utopien

Mit Jan-Peter E.R. Sonntag, Hubertus von Amelunxen und Wolfgang Hagen

Moderation: Detlev Schneider

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Freitag, 1.2.
Eröffnungsveranstaltung

19 Uhr

Hanseatenweg

Halle 1 + 2

Anhörung! RUNDFUNK AETERNA X

Konzert mit Lars Gühlcke (sonD-Bass), Michael Vorfeld (DIY Saiteninstrumente), Jan-Peter E.R. Sonntag (Audion Feedback Radio System)

In deutscher Sprache

Eintritt frei

1. – 7.2.
Installation

Hanseatenweg

Halle 1 + 2

Anhörung! Jan-Peter E.R. Sonntag:
RUNDFUNK AETERNA X

Radiooper

Fr – Sa 11 – 22 Uhr,
So – Do 11 – 19 Uhr

Anlässlich der transmediale 2019

Eintritt frei