Das Totale Tanz Theater. Foto © Interactive Media Foundation

100 Jahre Bauhaus Das Totale Tanz Theater 360°

Installation

Das ganze Theater soll Bühne sein! Das Totale Tanz Theater macht den Bauhaus-Traum eines Totaltheaters" im Jubiläumsjahr wahr, lässt Körper und Raum verschmelzen und überführt die Bühnenexperimente von Walter Gropius und Oskar Schlemmer mittels Virtual Reality ins digitale Zeitalter. Die Frage nach der Beziehung zwischen Mensch und Maschine, wie sie das Bauhaus schon stellte und wie sie interaktiv in der raumgreifenden Virtual Reality Tanz-Experience Das Totale Tanz Theater erlebt werden kann, wird hier nun zum dreidimensionalen Seh- und Hörerlebnis: Ein Tanzvideo mit einer Choreografie von Richard Siegal und Musik der Einstürzenden Neubauten, das ab 17. 01. auch in der ARTE 360° App zu sehen ist. Basierend auf der raumgreifenden Virtual Reality Experience Das Totale Tanz Theater.

Basierend auf der gleichnamigen VR-Experience, realisiert von der Interactive Media Foundation & Artificial Rome.
Choreographie Richard Siegal
Musik „Si Takka Lumi" von den Einstürzenden Neubauten*
Director Maya Puig
Executive Producer Diana Schniedermeier
Schnitt INVR
Redaktion ZDF/ARTE Kathrin Brinkmann, Sabine Bubeck-Paaz
Ein Projekt der Interactive Media Foundation
In Kooperation mit ZDF/ARTE
Entstanden im Rahmen des Filmtank Projektes BAUHAUS SPIRIT
Die dem Video zugrundeliegende VR Experience Das Totale Tanz Theater wurde unterstützt durch den Fonds Bauhaus heute der Kulturstiftung des Bundes & das Medienboard Berlin Brandenburg

*Einstürzende Neubauten – Si Takka Lumi (Bargeld/ Bargeld, Chudy, Hacke, Moser, Arbeit)
Published by Freibank Musikverlage, Hamburg
Blixa Bargeld Vocals, piano, Hammond organ, rhodes electric piano, electric slide guitar
Andrew Chudy Slide metal spring, water percussion, bicycle, metal percussion, choir
Alexander Hacke Electric 6-string bass guitar, electric bass guitar, choir
Rudolph Moser Plastic Pipes, glass harp, electronic processing, bass drum, metal percussion, water percussion, choir
Jochen Arbeit Electric guitar, choir
Martina Bertoni Cello
Recorded & Mixed by Boris Wilsdorf at AndereBaustelle / Berlin
Produced by Einstürzende Neubauten and Boris Wilsdorf

17. — 24.1.

Hanseatenweg

Halle 2

Das 360° Musik Video

Uraufführung

Täglich 10 bis 20 Uhr; am 24.1. bis 24 Uhr

Preis alle Ausstellungen/Installationen: € 12/8 (17./18.1.) bzw. € 10/6 (19. – 24.1.)
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Kinder können ab einem Alter von mindestens 10 Jahren bei der Virtual Reality Installation teilnehmen, in der Obhut und Verantwortung ihrer Eltern

Kartenreservierung

Tickets für die Ausstellungen/Installationen sind nicht online erhältlich, sondern können ausschließlich vor Ort erworben werden: Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Bitte beachten Sie die Ticketregelungen.