Sonntag, 26.4.
Gespräch

18 Uhr

ANATOMIE TITUS FALL OF ROME "Die westliche Weltordnung von Peking und Kairo aus betrachtet"

Gespräch zur filmischen Installation ANATOMIE TITUS   FALL OF ROME (Regisseurin: Brigitte Maria Mayer) mit Prof. Ahmed Zayed (Dekan der philosophischen Fakultät der Cairo University), Prof. Zhao TingYang (Chinese Academy of Social Sciences, Beijing) und Dr. Manfred Osten (Generalsekretär a.D. der Alexander von Humboldt-Stiftung, Autor und Kulturwissenschaftler, Bonn), Eintritt 5,- €
Sonntag, 26.4.
Preisverleihung

11.30 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Heinrich-Mann-Preis 2009 an Hanns Zischler

Laudatio Uwe Pörksen
Dankesrede Hanns Zischler
Christoph Waltz liest aus Texten von Heinrich Mann
Eintritt frei

26.4. – 30.5.
Ausstellung
St. Peterburg, Loftprojekt Etagi

Sibylle Bergemann. Photographien Ausstellung in St.Petersburg

Fotoausstellung der Akademie der Künste, Berlin,  in Kooperation mit dem Goethe-Institut St. Petersburg und dem Institut für Auslandsbeziehungen
25.4. – 24.5.
Ausstellung

ANATOMIE TITUS   FALL OF ROME Filmische Inszenierung und Ausstellung von Brigitte Maria Mayer

sonntags bis donnerstags 11-20 Uhr, freitags/sonnabends 11-22 Uhr
Filmlänge 60 Min., dazwischen jeweils 30 Min. Pause
€ 3

25.4. – 14.6.
Führung

Hanseatenweg

Hallen

aus / gezeichnet / zeichnen

mittwochs 18 Uhr, sonntags 11 Uhr
Teilnahme mit Ausstellungsticket (max. 20 Personen)
Gruppen € 40 inklusive Ticket
Anmeldung unter Tel. 030 200 57-2000
25.4. – 14.6.
Führung

Hanseatenweg

Hallen

aus/gezeichnet/zeichnen Zeichnen Künstler auf Papier oder in der Luft?

sonntags, 14 Uhr
Für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren (ca. 60 Min.)
Je Teilnehmer € 2
Anmeldung junge_akademie@adk.de / Tel. 030 200 57-2000
25.4. – 14.6.
Führung

Hanseatenweg

Hallen

aus/gezeichnet/zeichnen ver-rückte Leitern und Buchstaben, spiegelverkehrt

dienstags, mittwochs, donnerstags 11+12.15 Uhr
Für Grundschüler (ca. 60 Min.)
Je Klasse € 30
Anmeldung junge_akademie@adk.de / Tel. 030 200 57-2000
25.4. – 14.6.
Führung

Hanseatenweg

Hallen

aus/gezeichnet/zeichnen Ein Mondgesicht in einen Baumstamm geritzt

dienstags, mittwochs, donnerstags 11+12.15 Uhr
Für Schüler der Sekundarstufe I (ca. 60 Min.)
Je Klasse € 30
Anmeldung junge_akademie@adk.de / Tel. 030 200 57-2000
25.4. – 14.6.
Ausstellung

aus gezeichnet/zeichnen

dienstags bis sonntags 11-20 Uhr
€ 6/4, am 1. Sonntag im Monat Eintritt frei
Freitag, 24.4.
Ausstellungseröffnung

20 Uhr

ANATOMIE TITUS   FALL OF ROME Filmische Inszenierung und Ausstellung von Brigitte Maria Mayer

Premiere und Ausstellungseröffnung
Begrüßung: Johannes Odenthal, Akademie der Künste
Eröffnung: André Schmitz, Kulturstaatssekretär Berlin
In Anwesenheit von Brigitte Maria Mayer und Jeanne Moreau
Ausstellung 25.4.-24.5.

Freitag, 24.4.
Ausstellungseröffnung

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

aus/gezeichnet/zeichnen

Es sprechen Klaus Staeck und Robert Kudielka
Eintritt frei
Ausstellung 25.4.-14.6.
Mittwoch, 22.4.
Symposium

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Die Kultur der Landschaft Positionen internationaler Landschaftsarchitekten

Öffentliche Veranstaltung
Leitung Donata Valentien
Pilotprojekt der »Nationalen Stadtentwicklungspolitik des BMVBS/BBR«
€ 5/3

Donnerstag, 16.4.
Literatur und Musik

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Literatur und Musik Michael Krüger

€ 18
Karten ausschließlich über das Rundfunk Sinfonieorchester Berlin, Tel. 030 20 29 87 15 (Mo bis Fr 9 -18 Uhr) oder tickets@rsb-online.de
Samstag, 4.4.
Workshop

19 Uhr

Filmacting Der Schauspielcoach Larry Moss

€ 15/12
Informationen unter http://www.interkunst.de / Anmeldung Workshop (5.-8./11.-14.4.) unter Interkunst e.V., info@interkunst.de
Donnerstag, 2.4.
Filmvorführung, Vortrag und Diskussion

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Wer sich nicht wehrt, kann nicht gewinnen Dokumentarfilm von Jeanine Meerapfel

Kamera: Malena Bystrowicz, Schnitt: Andrea Wenzler/ Paula Goldstein, Musik: Floros Floridis; Redaktion: Sabine Rollberg, ARTE/WDR; Spanische Originalversion mit deutsche Untertiteln und deutschem Kommentar. D/ARG 2008, 53 Minuten
Eintritt € 5,- / 3,-